Rezension: The Collector/Der Sammler (von John Fowles)

27 01 2009
gelesen von Michele Rassinger

The Collector (John Fowles)

The Collector (John Fowles)

Worum geht’s?

Frederick Clegg ist einsam, introvertiert und sonderbar. Sowohl beruflich als auch privat ein Einzelgänger, engt ihn das Leben bei seiner Tante und Cousine mehr und mehr ein. Durch einen großen Gewinn im Lotto steht ihm plötzlich die Welt offen. Für den passionierten Schmetterlingssammler ändert sich sein Leben dadurch schlagartig. Er entwickelt ein völlig neues Selbstbewusstsein und fühlt sich durch seinen Gewinn von einer uneingeschränkten Macht ergriffen. Zur Erfüllung seiner Wünsche fehlt ihm nur noch die junge , hübsche aber auch sehr hochnäsige Miranda, die er wie besessen beobachtet und verfolgt. Aus dem Drang heraus, sie besitzen zu müssen, sie mit in seine Sammlung aufzunehmen, entwickelt er einen perfiden Plan und bringt sie in seine Gewalt.

Und, wie war’s?

The Collector ist ein unglaublich spannender, aber auch tiefgründiger Thriller, der wirklich unter die Haut geht.
Während John Fowles den ersten Teil aus Sicht des Sammlers erzählt, wechselt er im zweiten Teil in die Form des Tagebuchs, geführt von Miranda, die von ihrer Entführung und ihrer Gefangenschaft erzählt.

Vor allem dieser zweite Teil ist unglaublich beklemmend. Man erlebt mit, wie Miranda durch die Gefangenschaft leidet, wie sie sich mehr und mehr selbst aufgibt und welche körperlichen und seelischen Qualen sie erleidet.

Die unterschwellige und doch detaillierte Darstellung, dass nicht nur Miranda eine Gefange ist, sondern vor allem der ewige Versager Clegg – in seiner verklärten Sicht von Gut und Böse und intellektuell seinem Opfer völlig unterlegen – macht diesen Thriller zu einem psychologischen Meisterwerk.

The Collector, John Fowles
Random House UK, 282 Seiten, 9,10 €, ISBN 0099470470

Der Sammler, John Fowles
List Tb, 351 Seiten, 8,95 €, ISBN 354860224X


Aktionen

Information

Wir freuen uns über Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s