Rezension: Operation Ismael (von Christian Schönborn)

31 08 2010
gelesen von Michele Rassinger

Operation Ismael (von Christian Schönborn)

Operation Ismael (von Christian Schönborn)

Worum geht’s?

Die westlichen Nationen sollen einen Denkzettel erhalten. Dafür, dass sie den Tod von unzähligen, unschuldigen Menschen im Kampf gegen den Terrorismus in Kauf nehmen. Um mit gleichem Maße zurückzuschlagen, lösen islamistische Terroristen eine Pockenepidemie in Europa aus, die vor allem Deutschland heftig trifft. Tausende Menschen sterben qualvoll an dieser Seuche.
Dies ist der Beginn eines weltumfassenden Krieges. Denn die „Soldiers of the Holy Crusade“ schlagen zurück und schießen beim Start auf dem Frankfurter Flughafen eine Boeing 777 der Saudi Arabian Airlines ab.

Der amerikanische Anti-Terror-Experte Deek Miller soll die deutsche Regierung beraten und unterstützen. Das Ausmaß dieser Krise ist ihm zu Beginn längst nicht bewusst…

Und, wie war’s?

Das Thema ist topaktuell und genauso spannend. Beängstigend real wirkt dieses fiktive Szenario, so dass man zwar von der Spannung gefesselt ist, sich allerdings auch insgeheim ängstlich fragt, ob Johannes Schönborn hier nicht eine perfekte Vorlage zur realen Umsetzung liefert.

Dass der Autor studierter Religionswissenschaftler ist, kommt diesem Werke natürlich zu Gute, denn die religiösen Hintergründe und internationalen Zusammenhänge sind gut und anschaulich in die Geschichte eingepflochten.

Die Lesespannung der packenden Story gedämpft haben für mich allerdings die sprachlichen Mängel und vielen Klischees. Manche Dialoge wirken sehr aufgesetzt und wenig real. Der amerikanische Anti-Terror-Experte war mir etwas zu intelligent, allwissend und erinnerte mich allzu oft an den in Filmen unsterblichen Bruce Willis.

Operation Ismael, Christian Schönborn
Heyne Verlag, 352 Seiten, 8,95 €, ISBN 3453406877

P.S. An dieser Stelle noch einen herzlichen Dank an Christian Schönborn, der mir sein Werk als Rezensionsexemplar zukommen ließ.


Aktionen

Information

One response

2 09 2015
Michael Petrikowski

Wir würden uns freuen, wenn ihr euch an unserem Voting „Die besten Bücher des Jahres“ beteiligt und dieses Buch in unserem Blog unter http://www.gedankenspinner.de/?p=801 bewertet.

Wir freuen uns über Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s