Rezension: Von meinem Blut (von Harlan Coben)

8 10 2010
gelesen von Michele Rassinger
Von meinem Blut (von Harlan Coben)

Von meinem Blut (von Harlan Coben)

Worum geht’s?

„Von meinem Blut“ ist der 9. Teil der Myron-Bolitar-Reihe.

Terese Collins ist nach einem schweren Schicksalsschlag 10 Jahre lang untergetaucht. Als sie einen verzweifelten Anruf ihres Ex-Mannes erhält, der sie bittet, nach Paris zu kommen, zögert sie nicht lange. Doch sie kommt zu spät: ihr Mann wurde ermordet. Die Beweise führen Terese zurück in ihre Vergangenheit, die sie um alles auf der Welt vergessen wollte. Völlig überfordert mit den Ereignissen, bittet sie Myron um Hilfe. Doch was dieser aufdeckt, ist selbst für ihn und seinen Freund Win eine Nummer zu groß.

Und, wie war’s?

Spannend, mitreißend, aufregend. Wie immer, wenn man ein Buch von Harlan Coben liest. Und wie immer verweilte es nicht lange ungelesen auf meinem Nachttisch. Cobens flüssige Art, seine Geschichten zu erzählen mit seinem bekannten Sinn für Humor und den witzigen Dialogen, aber auch der nötigen Portion Spannung und Adrenalin, begeistern mich immer wieder aufs Neue.

Coben hat in seinem aktuellen Buch mit Myron die Spannung nochmal gesteigert, indem er Myron selbst in die Geschichte verwickelt hat. Als Leser fiebert man somit auf ganz andere, viel intensivere Weise mit als bei Geschichten, die Myron nur auflösen muss. Gut finde ich auch das Ende, das Stoff für eine weitere Episode mit Myron und Terese liefert.

Etwas zu bemängeln habe ich jedoch:
Der englische Titel „Long lost“ trifft es tausend Mal besser, als der deutsche Titel „Von meinem Blut“, der meiner Meinung nach einfach nur reißerisch und platt klingt. Auch das Titelbild der deutschen Ausgabe hat mit der Geschichte nichts zu tun.

Von meinem Blut, Harlan Coben
Goldmann, 400 Seiten, 9,95 €, ISBN 3442472784


Aktionen

Information

2 responses

6 02 2013
Rezension: Sein letzter Wille (von Harlan Coben) « Leselust

[…] dem Leser in gewohnter Manier eine unerwartete Wendung zum Ende der Geschichte. Wie schon in “Von meinem Blut” ist auch dieses Mal der Sportagent selbst in das Geschehen verwickelt. Zwar finde ich die […]

8 10 2010
Buchreihe: Myron Bolitar (von Harlan Coben) « Leselust

[…] 09. Von meinem Blut / Long lost […]

Wir freuen uns über Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s